Wohlfühlen und Genießen
im Klosterhof Gutenzell

Seit über 40 Jahren · in zweiter Generation. Wir, die Familie Sax, führen den Klosterhof mit Freude und Elan. "Selbstverständlich gerne" ist die Antwort, die Sie am häufigsten bei uns auf Ihre Wünsche hören werden.

 

Unterstützt werden wir dabei von unseren hochmotivierten Mitarbeitern. Unser Haus · eine ehemalige Torwache · bietet in schönen, stilvollen Räumlichkeiten einen angenehmen Aufenthalt für erholsame Stunden. Dabei ist alles in liebevollem Ambiente gestaltet.

 

Verträumte Wander- und Radwege wie auch die herrlichen Waldlandschaften lassen Sie den Alltag schnell vergessen. Auf unserer Relaxwiese am „Haus am Mühlbach“ können Sie die ländliche Ruhe genießen. Ein erfrischendes Erlebnis ist das Waten in der von uns errichteten Natur-Wassertretstelle im Mühlbach.

 

Erleben Sie unser wunderschönes Gutenzell –eine der schönsten Gegenden Oberschwabens.

 

Herzlichst Ihre

Familie Sax

 

Die Lage in traumhafter Umgebung

Auf gut erschlossenen Wanderwegen erkunden Sie die Umgebung Oberschwaben im Rottal. Ein weit verzweigtes Netz aus Radwegen entführt Sie in die Tiefen vom Laubachtal, Illertal und Rottumtal.

 

Familie Sax-Klosterhof Gutenzell-600x800

Unser Ambiente hat eine Geschichte

Und die ist so spannend wie informativ. In herzlicher Zusammenarbeit ist es gelungen unser Liebstes in das Design-Konzept des Hotels zu integrieren. Unsere Heimat. Lesen Sie selbst, wie ein Ursprungsgedanke Form angenommen hat und in einer einzigartigen Umsetzung mündete. Unser herzlicher Dank gilt Frau Claudia Miller und allen Beteiligten bei der Realisierung unseres neuen, frischen Auftretens!

 

Geschichte herunterladen

Stimmungsbild-1

Über den Klosterhof Gutenzell

Familie-Sax-1-Klosterhof-Gutenzell-900x600

 

"Mit der Region verwurzelt"
- Ein Artikel in der AHGZ

Die Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung veröffentlichte am Samstag, 18. Februar 2017 im Themenbereich "Hotelperlen" einen Artikel über den Klosterhof Gutenzell. Regionalität und Nachhaltigkeit – so lauten die Erfolgsfaktoren im Klosterhof in Gutenzell.

So jedenfalls beschreibt es Siegfried Sax, Eigentümer des 3-Sterne-Hauses, das mitten in der oberschwäbischen Provinz zwischen Biberach, Memmingen und Ulm liegt. Seit 1995 führt der Koch zusammen mit seiner Frau Christine den Betrieb in der 1800-Seelen-Gemeinde Gutenzell-Hürbel.

 

Zum gesamten Artikel

Familie-Sax-Auszeichnung-Klosterhof-Gutenzell-900x600

 

Das vorbildlichste Dorfgasthaus
im Regierungsbezirk Tübingen

Über diese Auszeichnung haben wir uns natürlich sehr gefreut. Sie schenkt uns die Bestätigung für unser Engagement als Gastgeber mit Herz.

 

Außerdem zeigt sie, dass ehrliche Gastfreundschaft und erstklassige Dienstleistung zum Wohle der Gäste gewünscht und belohnt wird und die Gastronomie und Hotellerie, wenn Sie liebevoll und authentisch betrieben wird, einen hohen Stellenwert in Deutschland genießt.

 

Durch solche Anerkennungen macht die Arbeit noch viel mehr Spaß, gibt Rückenwind und Motivation für weitere Herausforderungen. Wir bedanken uns recht herzlich.

 

Ihre Anfrage

  • Darf nicht fehlen

  • Darf nicht fehlen

  • Darf nicht fehlen

  • Ist ungültig